Starke Eltern – Starke Kinder ® Basiskurs / Aufbaukurs

Kursangebot für Eltern von Kindern im Alter von ca. 3-8 Jahren

Als Mutter oder Vater haben Sie eine schöne, aber anspruchsvolle Aufgabe.
Wir unterstützen Sie beim Begleiten Ihrer Kinder.

 

Starke Eltern – Starke Kinder® unterstützt Sie dabei, eine Familie zu sein…

… in der alle gerne leben

… in der Menschen und Grenzen respektiert werden

… in der Eltern und Kinder Selbstvertrauen entwickeln können

… in der Fähigkeiten zum Verhandeln da sind

… in der einander zugehört wird

 

Themen im Basiskurs: Eigene Werte und Erziehungsziele, Bedürfnisse von Eltern und Kindern, Kommunikation und entwicklungsfördernde Verhaltensweisen.

Themen im Aufbaukurs: Umgang mit Wut, Grenzen setzen, Phasen der Konfliktlösung und Strategien zur Problemlösung

 

® ein Elternkurs des Deutschen Kinderschutzbundes

Kursleitung:

Brigitte Hurst, Mütterberaterin HFD, zertifizierte SESK-Kursleiterin,
SVEB1

Daten
Basiskurs:
Zeit

 
Donnerstag: 7.9. / 14.9. / 21.9. / 28.9. 2017
19.30 – 22.00 Uhr

Ort:

Pfarreisaal, Kirchfeld 3, Beinwil (Freiamt)

Veranstalter:

Verein Familienberatung Bezirk Muri

Gebühren:

 

Fr. 100.- pro Person / Elternpaare Fr. 160.- (Bewohner/in Bezirk Muri)

Fr. 160.- pro Person / Elternpaare Fr. 220.- (ausserhalb Bezirk Muri)

Infos:

 

Brigitte Hurst 056 664 11 52, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Heidi Baumgartner 056 664 37 69, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Anmeldung:

 

Brigitte Hurst 056 664 11 52, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Heidi Baumgartner 056 664 37 69, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Fordern – Fördern – überfordern...?!

Was müssen Eltern wissen, um ihr Kind zu fördern, damit es ohne Druck die ihm möglichen Leistungen erbringen kann? Das Referat will aufzeigen, wie Eltern ihr Kind dabei stützen, unterstützen und begleiten können.

Kursleitung:

Dorothea Meili-Lehner, ehem. Dozentin und Leiterin PH Zürich

Datum:

Mittwoch, 13.09.2017, von 19.30 – 22.00 Uhr

Ort:

Alterswohnheim St. Martin, Marktstrasse 15, 5630 Muri, Aufenthaltsraum

Veranstalter: 

Volkshochschule Oberes Freiamt

Gebühren:

Fr. 25.- / VHS-Mitglieder 10 % Ermässigung

Infos:

am besten gleich nachschauen unter www.vhsof.ch

 

Flügge – und noch im Hotel Mama

Eine spannungsreiche Zeit, in der die Jugendlichen aus dem Haus streben und doch noch nicht auf eigenen Beinen stehen wollen oder können. Das Referat will zeigen, wie der Schritt vom Hotel Mama zu einer ausgeglichenen Familienwohngemeinschaft gelingt.

Kursleitung:

Bernadette Amacker, Ausbildnerin FA, Erlinsbach

Datum:

Donnerstag, 14.09.2017, von 19.30 – 22.00 Uhr

Ort:

Alterswohnheim St. Martin, Marktstrasse 15, 5630 Muri, Aufenthaltsraum

Veranstalter: 

Volkshochschule Oberes Freiamt

Gebühren:

Fr. 60.- / VHS-Mitglieder 10 % Ermässigung

Infos:

am besten gleich nachschauen unter www.vhsof.ch

 

Berufswahl heute – Eltern begleiten Jugendliche

Kurse und Veranstaltungen rund um die Themen erste Berufs- und Schulwahl, Studienwahl und die Bewältigung von Schwierigkeiten und Krisen. Diese Kurse empfehlen sich für Eltern und weitere Bezugspersonen, die Jugendliche im Berufswahlprozess begleiten.

Kursleitung:

Berufs-, Studien- und Laufbahnberater/innen

Datum:

siehe www.beratungsdienste-aargau.ch/kurse-und-veranstaltungen.html

Ort:

ask! Info-Zentrum, Zentralstrasse 17, 5610 Wohlen (auch andere Orte)

Veranstalter: 

ask! – Beratungsdienste für Ausbildung und Beruf

Infos:

ask! Wohlen, 062 832 65 70, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
und www.beratungsdienste-aargau.ch

 

Verslimorgen in der Bibliothek Muri

Die Leseanimatorin Regina Meier-Gilgen zeigt, wie Sie Ihr Kind mit Versen und Fingerspielen auf Mundart spielerisch und liebevoll in seinem Spracherwerb unterstützen können. Die Bibliothek Muri lädt Sie und Ihr Kleinkind (bis ca. 3 Jahre) zu dieser Buchstart-Veranstaltung ein. Der Anlass dauert ca. 30 Minuten mit anschliessendem gemütlichen Beisammensein.

Kursleitung:

Regina Meier-Gilgen, Leseanimatorin SIKJM, Rohrbach

Datum:

Montags, 18.09. / 23.10. / 20.11. / 18.12.2017, 09.30 Uhr -
Die Anlässe können einzeln besucht werden. Bitte Daten merken!

Ort:

Bibliothek Muri, Marktstrasse 4, 5630 Muri, 3. Stock (Lift)

Veranstalter: 

Bibliothek Muri

Gebühren:

 Verslibatzen / Fr. 3.- pro Kind

Infos:

Bibliothek Muri, 056 / 664 08 81
www.murikultur.ch/literatur-und-theater/bibliothek/veranstaltungen

 

Umgang mit Teilleistungsschwächen

Unter Teilleistungsschwächen versteht man Leistungsdefizite in begrenzten Teilbereichen wie Rechnen, Lesen, Rechtschreiben, Sprechen oder der Motorik bei hinreichender Intelligenz, ausreichender Förderung, sowie körperlicher und seelischer Gesundheit. Diese Schwächen können die Schulleistungen beeinträchtigen, sodass Betroffene unter Umständen ihr Potential nicht ausschöpfen können.

Erfahren Sie mehr über dieses Thema.

Kursleitung:

Expertinnen aus dem Schulbereich

Datum:

Dienstag, 26. September 2017, 19.30 Uhr Schulhaus Badweiher

Ort:

5630 Muri

Veranstalter: 

Schul- und Stufenforum

Gebühren:

keine

Infos:

Schulleitung Muri, 056 675 72 80

Anmeldung:

Keine notwendig

  

Märlistunde in der Bibliothek Muri

Unsere Märchenerzähler/innen verzaubern Sie und Ihr Kind mit stimmungsvollen Märchen und Geschichten für kleine Besucher ab 5 Jahren. Dauer: ca. 30 Minuten.

Kursleitung:

Lisa Kalt, Brigitta Gemsch, Heinrich Bründler (Erzähler/innen)

Datum:

Donnerstags,19.10. / 02.11. / 16.11. / 30.11. / 14.12.2017, 16.00 Uhr -
Die Anlässe können einzeln besucht werden. Bitte Daten merken!

Ort:

Refektorium, Eingang über die Bibliothek Muri,
Marktstrasse 4, 5630 Muri, 3. Stock (Lift)

Veranstalter: 

Bibliothek Muri

Gebühren:

Märlibatzen / Fr. 3.- pro Kind

Infos:

Bibliothek Muri, 056 / 664 08 81
www.murikultur.ch/literatur-und-theater/bibliothek/veranstaltungen

 

Frühkindliche Sexualität

Umgang und Verständnis für kindliche Sexualität, gute Antworten auf kindliche Fragen, Doktorspiele, wenn sich Kinder selber stimulieren, wie lernen Kinder nein zu sagen, die Abgrenzung der Eltern.

Nach dem Referat Gelegenheit für Diskussion und Fragen.

Kursleitung:

Daniela Scherrer, Jaqueline Kalberer,
Studierende im Masterstudiengang Sexologie

Datum:

Donnerstag, 26.10.2017, 19.30 h -21.30 h

Ort:

Altersheim St. Martin, 5630 Muri

Veranstalter: 

Mütter- und Väterberatung Bezirk Muri, Verein Familienberatung Muri

Gebühren:

Für Teilnehmende kostenfrei, Kostenträger Verein Familienberatung Muri

Infos:

Doris Streit, Mütter- und Väterberatung, Muri, Mo.-Mi. Tel. 056 664 11 52

Anmeldung:

Bis 29.09.2017, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Mütter- und Väterberatung,
Bahnhofstrasse 7a, 5630 Muri oder Tel. 056 664 11 52.

 

7. Elternbildungstag Freiamt

Besuchen Sie zwei Kurse Ihrer Wahl!

Angebot:

10 Kurse rund um Beziehung und Erziehung
Themen siehe unter www.elternbildungstag-freiamt.ch

Datum:

Samstag, 11.11.2017, von 09.00 – 16.00 Uhr

Ort:

bbz Wohlen, Bremgarterstrasse 17, 5610 Wohlen

Gebühren:

Fr. 50.- pro Person (2 Kurse) / ohne Verpflegung und Kinderhüeti

Infos:

www.elternbildungstag-freiamt.ch oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Anmeldung:

ab September 2017 unter www.elternbildungstag-freiamt.ch

 

Gesprächsrunde der Mütter- und Väterberatung

Zwei Mütterberaterinnen informieren Eltern, Grosseltern und Interessierte über Wissenswertes zu verschiedenen Themen. Nebst der Information wird der gegenseitige Austausch nicht zu kurz kommen.

Kursleitung:

Simone Kalt, dipl. Pflegefachfrau KWS und Mütterberaterin NDS
Priska Kaufmann, dipl. Pflegefachfrau KWS und Mütterberaterin

Datum:


Freitag, 17.11.2017, 23.2.2018, 8.6.2018, 21.9.2018, 9.11.2018
jeweils von 19.30 bis 21.00 Uhr
die Anlässe können auch einzeln besucht werden

Ort:

Pfarreisaal Kirchgemeinde Beinwil

Veranstalter: 

Verein Familienberatung Bezirk Muri / Mütter- Väterberatung

Gebühren:

übernimmt der Verein Familienberatung Bezirk Muri

Infos:





Themen:
- Kinder und elektronische Medien
- Trotzen – eine Notwendigkeit der Entwicklung
- Ernährung und Tischregeln für Kleinkinder
- Trocken werden – ohne Druck
- Was braucht es für eine gute Fremdbetreuung?

Anmeldung:

jeweils bis 3 Tage vorher unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 056 664 11 52

 

Wirkungsvolle Kommunikation für Eltern

Eltern sind gefordert, die Kommunikation dem Alter der Kinder, der Situation und dem Thema anzupassen. An diesem Abend lernen Sie unterschiedliche Kommunikationsmodelle kennen und anwenden.

Kursleitung:

Peter Locher, Kommunikationstrainer, 5610 Wohlen

Datum:

Montag, 22.01.2018, von 19.00 – 22.00 Uhr

Ort:

Alterswohnheim St. Martin, Marktstrasse 15, 5630 Muri, Mehrzweckraum

Veranstalter: 

Volkshochschule Oberes Freiamt

Gebühren:

Fr. 40.- / VHS-Mitglieder 10 % Ermässigung

Infos:

am besten gleich nachschauen unter www.vhsof.ch

 

Gschichteziit in der Bibliothek Muri

Für Kinder ab 3 Jahren bis Eintritt Kindergarten

Hört ihr Kind gerne spannende Geschichten? Lacht es gerne über verrückte Abenteuer? Die Eule Karli öffnet ihr Koffertheater für Sie und ihr Kind und zaubert immer wieder neue Geschichten hervor. Der Anlass dauert ca. 30 Minuten.

Kursleitung:

Trudi Brunner

Datum:

Mittwochs, 24.01. / 28.02. / 28.03. / 25.04. / 23.05. / 27.06.2018, 13.30 Uhr -
Die Anlässe können einzeln besucht werden. Bitte Daten merken!

Ort:

Bibliothek Muri, Marktstrasse 4, 5630 Muri, 3. Stock (Lift)

Veranstalter: 

Bibliothek Muri

Gebühren:

Gschichtebatze / Fr. 3.- pro Kind

Infos:

Bibliothek Muri, 056 / 664 08 81 
www.murikultur.ch/literatur-und-theater/bibliothek/veranstaltungen

  

Starke Eltern – Starke Kinder ®  Basiskurs / Aufbaukurs

Kursangebot für Eltern von Kindern im Alter von ca. 3-8 Jahren

Als Mutter oder Vater haben Sie eine schöne, aber anspruchsvolle Aufgabe. 
Wir unterstützen Sie beim Begleiten Ihrer Kinder.

 

Starke Eltern – Starke Kinder® unterstützt Sie dabei, eine Familie zu sein…

… in der alle gerne leben

… in der Menschen und Grenzen respektiert werden

… in der Eltern und Kinder Selbstvertrauen entwickeln können

… in der Fähigkeiten zum Verhandeln da sind

… in der einander zugehört wird

 

Themen im Basiskurs: Eigene Werte und Erziehungsziele, Bedürfnisse von Eltern und Kindern, Kommunikation und entwicklungsfördernde Verhaltensweisen.

Themen im Aufbaukurs: Umgang mit Wut, Grenzen setzen, Phasen der Konfliktlösung und Strategien zur Problemlösung

 

® ein Elternkurs des Deutschen Kinderschutzbundes

 

Kursleitung:

Brigitte Hurst, Mütterberaterin HFD, zertifizierte SESK-Kursleiterin,
SVEB1

Daten
Basiskurs:
Zeit

 
Donnerstag: 1.2. / 8.2. / 15.2. / 22.2.2018
19.30 – 22.00 Uhr

Ort:

Pfarreisaal, Kirchfeld 3, Beinwil (Freiamt)

Veranstalter:

Verein Familienberatung Bezirk Muri

Gebühren:

 

Fr. 100.- pro Person / Elternpaare Fr. 160.- (Bewohner/in Bezirk Muri)

Fr. 160.- pro Person / Elternpaare Fr. 220.- (ausserhalb Bezirk Muri)

Infos:

 

Brigitte Hurst 056 664 11 52, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Heidi Baumgartner 056 664 37 69, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Anmeldung:

 

Brigitte Hurst 056 664 11 52, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Heidi Baumgartner 056 664 37 69, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

„Bevor ein Kind Schwierigkeiten macht, hat es welche“ (Alfred Adler)

Was tun, wenn ein Kind wütend reagiert, ängstlich oder gar nicht? Wenn es Sie an Ihre Grenzen bringt? Im Referat werden wichtige Meilensteine aus der Gehirnforschung aufgezeigt, damit Sie verstehen lernen, wie die Selbststeuerung des Kindes funktioniert und Sie es kompetent stärken können. (2- bis 12-Jährige).

Kursleitung:

Maren Tromm, Integrative Erziehungsberaterin MK, 5400 Baden

Datum:

Montag, 12.02.2018, von 19.30 – 22.00 Uhr

Ort:

Schulanlage, Vorderdorfstrasse 5, 6042 Dietwil, Vereinslokal 2

Veranstalter: 

Volkshochschule Oberes Freiamt

Gebühren:

Fr. 40.- / VHS-Mitglieder 10 % Ermässigung

Infos:

am besten gleich nachschauen unter www.vhsof.ch

 

Notfälle und Krankheiten bei Kleinkindern

Ein Kurs, der Eltern zu mehr Sicherheit in Notsituationen verhelfen soll.

Teile 1 und 4:


Arztreferate zu den Themen Krankheiten, Fieber, Stürze im Baby- und Kleinkindalter, Hausapotheke, Impfen, Vorbereitung auf Spitalaufenthalt, Zahnunfälle und Zahnhygiene bei Kleinkindern

Teile 2 und 3:




Auffrischen von Nothilfemassnahmen bei Unfallsituationen, Beurteilung des Kindes, Unfallverhütung, Bewusstlosigkeit, Blutstillung, Herz-Kreislauf-Wiederbelebung, Vergiftungen, Verbrennungen, Wundbehandlung, Hausapotheke, Wickel, Hausmittelchen. Die Theorie wird mit praktischen Übungen vertieft.

Kursleitung:

Manuela Stieger, Kursleiterin Samariter, Merenschwand

Referate:

Dr. med. M. Roos, Kinderarzt, Wohlen
Dr. med. dent. D. Alkalay, Kinderzahnmediziner, Muri (Teil 4, 19.15 Uhr)

Daten:

Montag/Mittwoch, 12.03. / 14.03. / 19.03.2018
von 20.00 – 22.00 Uhr und 21.03.2018, von 19.15 – 22.00 Uhr

Ort:

Feuerwehrmagazin, Bunauweidstrasse 10, 5634 Merenschwand

Veranstalter: 

Volkshochschule Oberes Freiamt

Gebühren:

Fr. 150.- / VHS-Mitglieder 10 % Ermässigung / Paare Fr. 250.- (inkl. Dokumentation)

Infos:

am besten gleich nachschauen unter www.vhsof.ch

 

ElternAlltag – Workshop-Reihe

Jeden Tag aufs Neue mit den Kindern die Welt entdecken. Kinder begleiten, sie unterstützen, aber auch fordern. Das ist ElternAlltag. Was brauchen Kinder, um gesund aufzuwachsen? Dieser Frage geht dieser dreiteilige Kurs nach. Für Eltern und Erziehende von 5- bis 10-jährigen Kindern.

Kursleitung:

Mark Bachofen, Suchtprävention Aargau, 5000 Aarau

Daten:




Donnerstags, 22.03. / 26.04. / 17.05.2018, von 19.15 – 21.15 Uhr

  1. Abend: Freiräume und Grenzen
  2. Abend: Muss ich alles 10x sagen?!
  3. Abend: Vom Machtkampf zur Verhandlung

Ort:

Begegnungsraum Ref. Kirchgemeinde, Kreisel, Aarauerstrasse 2, 5643 Sins

Veranstalter: 

Volkshochschule Oberes Freiamt

Gebühren:

Fr. 60.- / VHS-Mitglieder 10 % Ermässigung

Infos:

am besten gleich nachschauen unter www.vhsof.ch

 

Kinderstreit und Eifersucht – die Friedenspfeife

Ein inspirierender Abend mit einem Blick auf die ElternSchatzKiste, für alle Erziehenden, die sich zuweilen kostbare Ideen wünschen und ihre „Schiedsrichterqualitäten“ verbessern möchten. (für alle Alterskategorien).

Kursleitung:

Maren Tromm, Integrative Erziehungsberaterin MK, 5400 Baden

Datum:

Montag, 26.03.2018, von 19.30 – 22.00 Uhr

Ort:

Kirchgemeindezentrum Myra, Schulhausstrasse, 5622 Waltenschwil

Veranstalter: 

Volkshochschule Oberes Freiamt

Gebühren:

Fr. 40.- / VHS-Mitglieder 10 % Ermässigung

Infos:

am besten gleich nachschauen unter www.vhsof.ch

 

Wirksame Erziehungstechniken – für mehr Gelassenheit

Ein humorvoller und inspirierender Abend für mehr Gelassenheit im Familienalltag (2- bis 16-Jährige).

Kursleitung:

Maren Tromm, Integrative Erziehungsberaterin MK, 5400 Baden

Datum:

Montag, 14.05.2018, von 19.30 – 22.00 Uhr

Ort:

Alterswohnheim St. Martin, Marktstrasse 15, 5630 Muri, Mehrzweckraum

Veranstalter: 

Volkshochschule Oberes Freiamt

Gebühren:

Fr. 40.- / VHS-Mitglieder 10 % Ermässigung

Infos:

am besten gleich nachschauen unter www.vhsof.ch